Samstag, 21. Juli 2012

Katzenlastig

....nun ja , im Moment ist der Blog etwas "katzenlastig"

 Endlich mal Sommerwetter ( ich kann das Gemecker übers Wetter nicht leiden, aber so langsam..... )

Lilli und Fibi nehmen ein Sonnenbad, jeder da wo er möchte.




... die ehemals scheue Lilli, heute ein Streichelmaniac


Fibi, ebenfalls eine militante Kuschlerin, lebt schon seit Jahren mit einem gut eingestellten Asthma  und ist dank der täglichen kleinen Cortissonmenge anfallsfrei.


Ich machte mich dann gestern auf den Weg in die große Stadt um dort diesem  jungen Herrn zu lauschen.

Das war ein bißchen anstrengend, weil noch andere Künstler in dem gleichen "Event" auftraten, aber absolut hörenswert mit Ohrwurmqualität !!!



Ist nochmal ein exklusives Einzelkonzert wert, auch weil die Stücke so eindringlich und intensiv sind, daß sie einen konzentrierten Rahmen bräuchten...

Kommentare:

  1. Der junge Mann am Klavier hat den Regen auch in sein Stück integriert sicher mit anderen Intentionen als den Sommer herbei zuschwören. Schöner Song - wobei die Mitstreiter am Klavier mich ein wenig von dem Text abgelenkt haben und sofort die Erinnerung an ein sehr bekanntes Video weckten.
    http://www.youtube.com/watch?v=d9NF2edxy-M

    Auf jeden Fall hat sich das Jammern über den Regen gelohnt: der Sommer soll die Tage doch noch erscheinen.

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo... der junge Mann ist wirklich brilliant, ist von Haus aus Kirchenmusiker... dabei in seiner Moderation unprätentiös und gar nicht depressiv, wirklich hörenswert .... das Video kenn ich, die Assoziation
      hatte ich auch.
      Ich wünsch Dir ein schönes WoEnde. Ich habe Dienst und werde deshalb das Wetter, was auch immer es sein wird, nur zur Hälfe mitbekommen.

      LG Gitta

      Löschen