Dienstag, 28. August 2012

Alles so schön bunt hier

... eine mutige amerikanische Bloggerin hatte die Idee, ihren Arbeitsraum so zu fotografieren, wie er aussieht (wahrscheinlich mit dem Ziel, pädagogisch auf sich einzuwirken)

Ich merke selbst, daß die Bloggerei eine, sagen wir mal strukturierende Wirkung entfaltet.
 Deshalb hab ich auch mal bei mir rumgeknipst.  Also,  mutig voran... blicken wir dem Grauen ins Auge !!



Stapel UFO s, allesamt aus Alttextilien, fast fertige Objekte

.... aber eben nur fast  !!!!



gesammelte Werke ( alte T-Shirts für die Teppichproduktion )




Teppich fürs Gästezimmer, aus alten T-Shirts ( most hated knitting work )
Weil er schon so schwer ist.


Wo ich das ganze Zeug her hab ?  Ich habe alte Kleidung für unsere Patienten gesammelt, weil manch einer nicht mal eine saubere Unterhose hat. Viele Leute haben gespendet,  es sind tolle Sachen dabei gewesen, die wir im Krankenhaus gut verwenden können. Ein Teil der Kleidung aber war nicht mehr verwendbar, vergilbt, zerrissen, verwaschen  - ich habe deshalb einiges entsorgt. Die kaputten Baumwollsachen habe ich mit Wäschefarbe eingefärbt, und da liegen sie nun und warten auf weitere Verwendung.
 Das ist nur ein kleiner Ausschnitt meines Arbeitsraums, bei Gelegenheit werde ich mich mal wieder mit Asche bewerfen.




Da kann dieser sportliche Herr nur lachen. 



Er stammt aus einer Unterhosenverpackung auch aus der Patientenkleidersammlung 
- es handelt sich um das Modell Ullrich - er soll gerahmt im Gästezimmer aufgehängt werden.

Wozu das Ganze : Ich hab ja wie gesagt, Urlaub und nehme mir hiermit vor, nach Fertigstellung der Plastiktütentasche, die UFO s vom ersten Bild nach und nach fertigzumachen. Versprochen !!!




Und das hier, das ist NICHT der Hundeplatz, aber wenn die Herrschaft zu tun hat, dann kann man sich verpieseln und sich einen schönen Tag machen.

Und unschuldig gucken !!!

Kommentare:

  1. ich bin mal gespannt wie es weiter geht und deine alttextilien als endprodukt aus sehen.
    gruss eva

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe, hier der Link zur Decke... http://zwillingsleiden.blogspot.de/2012/08/foto-love-story-meine-version-der.html#.UD-8oVsQqSo
    So eine mach ich mir auch!!
    Liebe Grüße, Petra
    PS: Deine Brillenetuis, soll Heinz die mal vorbeibringen, wenn er in der Nähe ist?
    LG

    AntwortenLöschen