Donnerstag, 6. Dezember 2012

Weihnachtsfeier...

 im Kollegenkreis.
Vor 2 oder 3 Jahren habe ich angefangen, meinen Kollegen auf der Weihnachtsfeier, eine selbstgebrannte CD mit meiner Lieblingsmusik des Jahres, zu schenken.
Heute war es wieder soweit. 


Voila,  23 CD s sind fertig ( und noch ein paar mehr)  -- so wie det jute alte Mixtape...

Grosse Veränderungen stehen für unser Team im kommenden Jahr an, (unsere Station zieht in ein neues Haus und wird neu zusammengewürfelt) und wir wissen nicht so recht, was auf uns zukommt...

... wir werden auf jeden Fall diese heiligen ( alten ) Hallen verlassen.

Aber ich freu mich auf unser Zusammentreffen, und die Auswahl der
Stücke auf der CD hat mir viel Spaß gemacht ( Ja, und es ist auch eine sehr persönliche Geste !!

Sonst bin ich die letzten 2 Tage total im Stress gewesen, meine gute Lilly, der es in den letzten Wochen so gut gegangen ist, nahm kaum noch Nahrung zu sich, ein gestriger Versuch, sie zum Tierarzt zu bringen ist daran gescheitert, daß ich es nicht geschafft habe, das um sich beißende, panische Tier in einen Korb zu bekommen. 
Heute habe ich dann mit unserem Tierarzt besprochen, daß ich die arme Maus hier zu Hause erst sediere, damit ich sie schlafend in die Praxis bringen kann.
 Ich habe mir wirklich grosse Sorgen gemacht und siehe da,  heute Nachmittag
hat sie nach Futter verlangt und es geht ihr insgesamt besser (ohne irgendein Zutun !!). 
Ich hege die vorsichtige Hoffnung, daß es vielleicht doch nur ein Infekt war und uns die ganze Prozedur erspart bleibt.

Kommentare:

  1. Hy du fleißiges Bienchen, danke schön nochmal!!! Bis morgen abend
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Bitte, bitte, gern geschehen !! Hoffentlich gefällts auch.

    LG Gitta

    AntwortenLöschen