Mittwoch, 10. April 2013

Die Unvollendete

... den ganzen Tag schon räume ich unsere Diele auf... die Badezimmerneuerstehung macht eine Menge Dreck, und sowieso ist dieses Haus recht putzintensiv.

Lehmstaub mit Tierhaaren vermischt, eine schöne Kombination.
Bevor ich wieder im Staub versinke, denn ich bin noch nicht fertig, noch schnell
mein (fast fertiges) Recyclingwerk aus alten T-Shirts fotografiert.  


Es soll, es wird eine Tasche... aus in Streifen geschnittenen T-Shirts gehäkelt
( nein ich habe kein Zspaghetti, oder wie das heisst gekauft, 
ich habs selbst zerschnitten !!!)

Der brave Emo hat sich als Modell sofort zur Verfügung gestellt.  Emo setzt sich
wie auf Kommando in jeden Korb  oder korbähnliches Behältniss.   


Als er klein war durfte er nur unter Aufsicht rausgehen, und wurde dazu in einem Korb nach draussen getragen. 

Das hat er nicht vergessen.   

Er ist nicht halb so gefährlich, wie er aussieht... er ist eigentlich ein Weichei und am liebsten bei seiner "Mutti", die inzwischen schon fast erwachsen ist.


Emo ist der Meinung, daß ich den Korb für ihn häkele.


Ich geh jetzt weiter putzen, Ihr könnt Staubi zu mir sagen....

Kommentare:

  1. Ein klasse Häkelwerk, Gitta! Gefällt mir unheimlich gut und der kleine, große schwarze Kerl ist ja zum knutschen! Gutes Gelingen beim Staub fangen^^

    Herzensgrüße,
    Jen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gitta,

    das sind bezaubernde Bilder! So einen kleinen verschmusten "Kampfkater" haben wir auch zu Hause. Wir sagen dazu "Liebesbisse".*lach*

    Du schneidest die ganzen T-Shirts zusammen? Du musst Stunden damit verbringen! Meine Hochachtung!

    Liebe Grüße

    Carola

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche ist ja wunderschön! Upcycling vom Feinsten, Kompliment!
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss heute auch eine Putzdisco veranstalten.... das alte Lied...
    Der Emo ist wirklich DAS Modell für deinen Korb
    Wünsche dir einen heiteren Tag nach dem Putztag
    ♥-lich brigitte (=Drecki... bei mir liegen auch gröbere Partikelchen herum!)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, richtig schön!
    Vor allem die Farbkombi bei den Granny Squares gefällt mir richtig gut.
    Wäre auch mal eine Idee für meine Stoffreste und alten Klamotten :)
    Das mit dem Dreck habe ich ähnlich, allerdings wegen fieser Erkältung, die mich an körperlicher Betätigung hindert. Sobald ich mich viel bewege, gibt's ganz gemeinen Husten. Da will frau mal putzen und dann sowas...

    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen