Samstag, 27. April 2013

Haben oder Sein



Die Frage nach Haben oder Sein, hat sich, zumindest heute, für mich,  eindeutig in Richtung " Haben" entschieden.

  Konnte ich gestern schon zwei ältere Damen erfolgreich davon abhalten, dieses blumige Campinggestühl, ( 3 an der Zahl), in den Container zu bugsieren ( Mist, einen hatte es schon erwischt, auch noch in die Presse... man ist ja nicht lebensmüde !!)


 Als Jugendliche wäre ich kreischend zusammengebrochen, hättte ich mich auf einen solchen Stuhl setzen müssen,  aber das ist lange her, jetzt finde ich die Stühle toll.  

Wie sich doch die Zeiten ändern.

  Auf dem Flohmarkt konnten wir trotz regnerisch-kühlem,
flohmarkthinderlichem Wetter, einige nette Schnäppchen machen. 
 
Diese Lampen ( 2 davon gibt es)  werden unser Badezimmer nicht nur zieren , sondern hoffentlich auch beleuchten. 


Am gleichen Stand  haben wir vor einem halben Jahr schon ein wunderschönes großes Porzellanelement gekauft, das bereits eingebaut ist, es handelt sich also im eine Familienzusammenführung.

Tortenplatte in gepunktet ( ich mag gepunktet, und ich mag auch Tortenplatten)


Sehr dänische, sehr entige, und sehr bequeme Schuhe. Voll öko, und :  Ja, ich habe breite Füße !!!


Für Hühnerfans ein Muß, Gardinenhalter für kleines Geld.


Die wunderschöne Adlerette, die mein Mann erworben hat, muß noch auf Funktionsfähigkeit getestet werden... dann sehn wir mal weiter.


 Dann die Überraschung des Tages. Auf dem Rückweg....

Eine private Staudenbörse :
 " Da wird nicht viel los sein, da bin ich schnell durch ." Haha !!!

 Sehr,  sehr schön, ich konnte den Krempel kaum tragen.


 Geißbart, 
 verschiedene ungewöhnliche Tomatenpflanzen ( schwarze Tomaten ?)

Meerrettich !!!

Süßdolde, ... Beinwell in Lila,


Wiesensalbei,
und noch ein paar robuste Zierstauden...


Ja, Haben oder Sein... und nun werde ich den Rest des Nachmittags mal die Schaufel schwingen, denn:   Eigentum verpflichtet, deshalb gehe ich jetzt mal den Kompost umsetzen. Wichtige Vorarbeit, damit ich im Laufe der kommenden Woche die gekauften Pflanzen auch einbuddeln kann.

Und Gartenarbeit gehört für mich ganz eindeutig zum Sein, wobei ich das geerntete Gemüse dann auch wieder Haben kann, naja ... so ganz trennen lässt sich das Ganze wohl nicht. 

Gut Grün !!!


Kommentare:

  1. ha,ha ... ich beglückwünsche Euch zu den super tollen Funden, der Campingstuhl-Rettung und die sensationelle Ausbeute an neuen Pflanzen!
    Ich sehe dich bis hier her strahlen ;-)

    Liebe Grüße von Anette

    AntwortenLöschen
  2. Viiiiielen lieben Dank für deine Herzensworte! Ich habe mich unheimlich darüber gefreut. Und um die Gartenarbeit beneide ich dich tatsächlich! Hier schüttet und schüttet und schüttet es *örgs* Einen wundervollen Restabend, meine Liebe und einen noch tolleren Sonntag.

    Herzensgrüße,
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du ja super Sachen ergattert.Ich glaub solche Stühle hatte meine Tante damals.Die Schuhe sind auch klasse,ganz mein Stil.Ich hab auch breite Füße.
    Der Staudenmarkt wäre auch was für mich gewesen,ich krempel gerade meinen Garten um.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ich gratuliere. Wahre Schätzchen hast Du ergattert, gesammelt. Der Hühnerhaken ist ja richtig schick. Funktioniert sie die Maschiene?
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  5. ... die Nähmaschine funktioniert !!!
    Lg Gitta

    AntwortenLöschen
  6. Definitiv: HABEN!!! Ach, die Lampe, die finde ich wahnsinnig toll! Ich hab Dich übrigens richtig um Deinen wunderschönen Schreibtisch beneidet, und sämtliche Anzeigeportale tagelang durchsucht, und gestern - huuurrra! Ich habe den gleichen Stuhl gefunden (und bezahlbar!!!) freue mich so, gerade habe ich den noch gestrichen! Deine Adresse habe ich auch gefunden, das Päckchen ist schon unterwegs! Ich wünsche Dir viel Freude damit! :)))
    Liebe Grüße,
    Kasia

    AntwortenLöschen