Dienstag, 7. Mai 2013

Lieblingsstück

.... bin heute den ganzen Tag mit schnöden Dingen beschäftigt gewesen.
 Den Sohn nach Braunschweig fahren, Haushalt, Kochen...

Deshalb zeige ich, wie schon lange mal geplant, eine weiteres Teil aus der Kategorie  meiner "Lieblingsdinge".


 Den Wecker habe ich vor vielen Jahren auf einem Flohmarkt gekauft. Etliche Versuche, ihn reparieren zu lassen, sind gescheitert.  Es bleibt trotztdem hier.


Wäre er heile, würde sich die Glucke mit jeder Sekunde bewegen... schade.

So gehört er in die Abteilung schönes Gerümpel.

 Aus der gleichen Ecke stammen diese alten Emailleschüsseln, gestern auf unserem Dachboden wiederentdeckt, nachdem sie dort einige Jahre im Exil verbracht haben.

Ich habe sie ausgegraben und sauber gemacht und jetzt gefallen sie mir wieder.

Und noch eine Uhr... von einem der letzten Flohmärkte.

Die russische Immigrantin soll im Gästezimmer für rechtzeitiges Aufwachen sorgen ... zum Frühsport,  Flohmarkt,  zum Ernteeinsatz ...




 Kleines Gerümpelregal in meiner im Moment ziemlich vollgestellten Werkstatt, mir immer mal wieder einen erfreuten Blick wert.



Kommentare:

  1. Bei dir würde ich mich ziemlich wohl fühlen, ganz klar *träum* Hab einen schönen Abend, Gerümpelschwester :)

    Kunterbunte Quiiiietschegrüßle,
    Jen

    AntwortenLöschen
  2. Wenn man Gerümpel als wunderbar bezeichnen kann, dann ist es mit Sicherheit Deins! Tolle Bilder und danke, dass ich mal in Dein Regal schauen durfte.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen