Donnerstag, 16. Mai 2013

Lila , der letzte Versuch...

Langer Post und tolle Post !


Just begin :  Dies ist nicht etwa das Gemeinschaftsoutfit der Frauengruppe " Lila Luder ", sondern meine neueste ( ? )  Kreativ-Idee.  

Beim Aufräumen meines Kleiderschrankes entdeckt: Alte ,warme Unterhemden vom Opa, ( also nicht von meinem, von irgendeinem) , alle in weiß ( leicht angegraut...)  und ich brauch nun wirklich nicht 20 Nachthemden. 

 Also erinnerte ich mich an die Zeiten, als mein Lebensalter just eine 1 als erste Zahl trug, wir das Jahr 75 schrieben, und es, man glaubt es kaum, noch keine Sweatshirts gab... sondern nur Opas Futterunterhemden. 


Nach dem Motto :  Back to the roots, warten sie, nun in lila, auf Weiterbehandlung, und sicher wird mir die Tochter auch noch das eine oder andere Hemd unterm Hintern wegziehen.

Weiter gings auch mit den Pflänzchen. Sehr gepäppelt werden die Windenkinder,


sie haben gestern schon mal jede ein "eigenes" Zimmer bezogen, wegen der besseren Entwicklungschancen, und ich hoffe, daß sie bald anfangen werden, sich mit einer unglaublichen Wüchsigkeit um die Rankhilfen zu wickeln.


Die ausgekeimten Kartoffen, die ich vor vier Wochen in die Olivenölkanister gesetzt habe, entwickeln sich gar prächtig.  
 Ja, es werden Frühkartoffeln. 



 Und Pflanzen von riesigen Kürbissen habe ich auch mehr als genug.


Und ? Und ? Und ?.....

You got the Studienplatz !!!



Dieser junge Mann, den ich letzte Woche nach Braunschweig gekarrt habe, hat  an der dortigen Hochschule die Aufnahmeprüfung fürs Kunststudium bestanden, und einen Studienplatz bekommen. 

Herzlichen Glückwunsch... du Kasper.








Nun wird unser Wohngrüpplein überschaubar,
 aus 4 Bewohnern werden 3...

Ja ! Schluck !!!  Ich bin stolz, ich freu mich und ... bin auch ein wenig traurig.
Das nächste Vögelchen ( schwarzer Rabe), verlässt das elterliche Nest.

Aber vorher werden wir hoffentlich alle zusammen noch einen fulminanten Sommer hier erleben, mit Gesang und Spiel und Tanz... denn die grosse Fete ist
schon geplant.




Kommentare:

  1. AHHH wie lustig! "LILA LUDER" sehr gut! Meine Güte, Dein Sohnemann wird dich doch dafür hassen, dass Du das (letzte) Foto hier von ihm veröffentlicht hast, oder ist das Kunst ???? :-D Auf jeden Fall die allerherzlichsten Glückwünsche von mir an das bestandene Kunststudium-
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hy Gruß an den Großen, ihm auf die Schulter klopf und dir und deinem Schatz auch!! Ganz klasse, ehrlich. Und viel Spaß mit deinem Zucchini-Großprojekt... wieviele Pflanzen haste denn? ;o)
    Lieben Gruß, bis morgen Abend, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag lila sehr, die Hemden sind toll!
    Dem "schwarzen Raben" herzlichen Glückwunsch zum Studienplatz und dir
    herzliche Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Hach, diese lila Hemden, genau so eines hatte ich auch!!! DAMALS!!!
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Hemden, da kann man noch viel draus machen :) hätte ich auch Verwendung für.
    Und Gratulation!
    Hat er schon eine Unterkunft? Sonst kann die Suche danach noch einige graue und geraufte Haare bedeuten.
    Ich wünsche jedenfalls alles Gute ;)

    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Ich hatte auch eins! (Dem Vater geklaut und braun gefärbt!)
    Wow, Du hast einen tollen Sohn! Der bunte Rabe, nicht der schwarze :)))
    LG,
    Kasia

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen ja toll aus.Ich bin seid dem letzten Sommer im Batik Fieber.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Und ich dachte immer: lila schützt vor Schwangerschaft. ;)
    LG Sanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das hat nicht geklappt und so hat mich der Storch gleich dreimal ins Bein gebissen.

      Lg Gitta

      Löschen
  9. Das sin wunderbare Fotos, so lerne ich auch Deinen Sohn mal fotografisch kennen. Das ist ein gut aussehender junger Mann. Wie alt ist er doch gleich, meine Töchter sind 18 und 20, hahaha. Nein Scherz! Ich wünsche Ihm viel Erfolg beim Studium und dir natürlich auch für deine weiteren schönen Projekte.
    Liebe Grüße von Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der Sohn ist knapp 20 Jahre alt und zur Zeit solo.

      LG Gitta

      Löschen
  10. Glückwunsch zum Studienplatz!
    Ich steh zur Zeit auch auf Lila ... ist das ein Virus? Opas Hemd würde ich so eingefärbt glatt anziehen.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön, wenn unsere Kinder ihren Wegen folgen, und der Studienplatz dazu passt! Viel Erfolg und Freude dabei! Und nicht zu viel Herzbruch beim zurückbleiben.
    Herzlichst
    Lisa

    AntwortenLöschen