Mittwoch, 15. Mai 2013

Mit welcher Nähmaschine nähst du ? Mein kleines Robustpferd ...

Schon vor einiger Zeit hab ich meine Hauptnähmaschine mal vorgestellt.
JA, die ist wirklich toll. 

 Aber : meine heimliche Favoritin ist diese hier, die Kasten-Riccar aus den kastigen 80er Jahren ( remember Schulterpolster !).

Sieht echt nach nichts aus, hat es aber faustdick in der Nadelstange...  Scheut auch vor etlichen Lagen Leder oder Dekostoffen nicht und trabt mit einer Präzision darüber, daß einem der Gedanke an Topstar und Co. sofort vergeht.


 Schmucklos, ohne Schicki-Micki, eben die Oma fürs Grobe.., wo ich befürchte, daß die feine Dame Pfaff streiken wird, muss die Riccar ran, und sie hat mich noch nicht im Stich gelassen, sondern spult brav ihr Programm ab. 


  Ich bin an das Nähwunder durch Zufall gelangt.  Mein Mann ( der ja Nähmaschinen sammelt ), hat die Maschine mehr aus Mitleid einer Dame abgekauft, die meinte, sie wäre kaputt, also die Maschine, nicht die Dame.  Der Sohn der Dame, nichtsnutziger Bengel das, hatte versucht, mit der Riccar einen Knopf anzunähen.
Danach schlug die Nadel auf die Stichplatte.


Mein Mann hattte wohl keine Lust, sich an dem elenden Zossen zu versuchen... also hab ich sie mal kurz aufgezäumt und festgestellt, daß lediglich die Nadel bei dem unseligen Knopfversuch verbogen ist.. 

Alles was das Nutznäherinnenherz begehrt


 Neue Nadel rein, Tropfen Öl auf alle wichtigen Stellen und schon ist das Maschinchen losgaloppiert.

 Also, wenn Euch mal irgenwo so ein altes Pferdchen über den Weg läuft, für günstig oder geschenkt...  satteln, aufsteigen, losgallopieren, einen Versuch ist das allemal wert.
Et voila ` vor kurzem konnte Riccar sogar in einen eine selbstgezimmerten Stall ziehen um dort während der nähfreien Zeitn leise wiehernd zu warten.
.  

 Hoo, Braune !!!... und die ist wirklich Braun ! Oder Braun-Beige...

Kommentare:

  1. Ich seh schon, ich werde dich als persönliche Beraterin beim Gebrauchtnähmaschinenkauf hinzuziehen :-) Ich hatte noch nie eine elektrische Nähmaschine bzw. mein erster und erfolgloser Versuch mit einer solchen endete mit dem Brand des Fußschalters.
    Ich finde deine Riccar sehr formschön und mit übersichtlichen Bedienelementen versehen.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... absolute Anfängermaschine... völlig einfache Bedienung und sehr tolerant.
      hier zählen die inneren Werte !!!

      LG Gitta

      Beratung ? der Gatte weiß mehr !!!

      Löschen
  2. Ich hab mir letztes Jahr eine neue Nähmaschine gekauft,doch leider kann ich nicht nähen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen