Montag, 24. November 2014

Pure and simple


Heute habe ich Geburtstag. Den immerhin schon siebenundfünfzigsten. Weil ich nicht übermäßig an Daten hänge, und weil am Montag eh kaum einer Zeit hat, aufs platte Land zu kommen, um hier Kuchen zu essen, gab es gestern schon ein kleines Kaffeetrinken. Wunschgemäß.

Nun versuche ich seit längerem, meinen Krempel zu reduzieren. Minimalismus kann man das nicht nennen, dafür ists immer noch viel zu viel, aber ich versuche mich aufs Wesentliche zu konzentrieren.
 So sind auch dieses Jahr meine Geburtstagswünsche wieder Musik und Seife gewesen. Nicht etwa weil ich mich dringend mal wieder waschen müsste, aber ( handgemachte ) Seifen sind für mich ein luxuriöser Genuss, von dem ich das ganze Jahr über zehre. 


Und die gute alte MixCD, als direkter Nachfahre des Mixtapes,
auch immer wieder ein Einblick in die Musikwelten meiner Lieben.  
  
Ich bekam meine  Luxusseifen zum Teil in selbstgefertigten Behältnissen der Braunschweiger Künstlerecke , handsigniertes Vinyl, frisch aus Berlin und eigenhändig illustrierte CD-Cover.


Da nun der Geburtstags-Boho schon über mich hinweggezogen war, konnte ich heute gemütlich durch den Tag dröppeln.


Allein mit meiner Nähmaschine, den auf der Grüngutstelle gesammelten veganen Materialien, die ich zu Kränzen verarbeitet habe. 


Und dem puren und einfachen Genuss, meine selbstgesponnene Wolle zu verstricken...


Genau so wollte ich es haben. 


 Gegen Abend dann noch die kleine Blogrunde und eine Riesenüberraschung und Krönung des Tages.
Ich habe bei Mirjam von der tauschlade eines ihrer KleinOde gewonnen.  Wie das passt und wie sehr ich mich freue.... Danke !

Sonntagskind !

Kommentare:

  1. Liebe Gitta,
    fühl Dich ganz doll gedrückt ! Alles, alles Liebe zu Deinem Geburtstag !
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Auch an dieser Stelle noch einmal: Herzlichsten Glückwunsch und (ganz im Sinne der Geschenke) ein beschwingtes neues Lebensjahr! (Und ich freue mich sehr, dass DU gewonnen hast!)

    AntwortenLöschen
  3. ❤️-liche Glückwünsche in ein bestimmt wieder spannendes neues Lebensjahr...
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Zu spät, nicht weniger herzlich, wünsche ich Dir viel Glück und viel Segen! Hört sich nach einem wunderbaren Geburtstag an!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gitta,
    auch von mir die besten Wünsche für's neue Lebensjahr. Ganz viele bunte und schöne Momente und Jahr voller Lachen.
    Gestern habe ich den Beginn des posts auf der Vorschei gesehen, aber es war nicht öffentlich und dann wusste ich gar nicht, ob Du Dich anders entschieden hast und gar nichts von Deinem Geburtstag erzählen möchtest. Also war ich ganz still! Aber Geburtstage sind schön und müssen gefeiert werden. Auch wenn man sie leugnet wird man trotzdem älter - versteht die Nachbarin aber nicht so. :-(
    GLG
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. nachträglich herzlichen glückwunsch zu deinem geburtstag, liebe gitta! hab ein wunderbares neues lebensjahr prallgefüllt mit liebe, freude und schönen erlebnissen.
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  7. Witzig - gerade fragten mich meine Schwiegereltern, was ich mir zu Weihnachten wünschen würde. Als ich antwortete: ein schönes Stück Seife, waren sie etwas perplex.
    Auf jeden Fall wünsche ich Dir nachträglich alles Gute zum Geburtstag!
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  8. Nachträglich gratuliere auch ich und wünsche im kommenden Jahr eine schöne Zeit so wie Du Dir sie vorstellst.
    Dein Minimalismus-Projekt beobachte ich gerne, mir fällt dergleichen schwer obwohl ich es auch gerne minimalistisch habe.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  9. Alles Liebe und Gute !

    Herzlich Angela

    AntwortenLöschen