Montag, 11. April 2016

Nothing like the sun...


Kleine Kunstwerke finden sich auf den alten Apfelsinenkisten, die wir beim Trödler für unsere hausstandgründende Tochter ergattern konnten. Liegen voll im Trend, sind aber auch eine Kindheitserinnerung ( ich besaß eine Puppenstube, die meine Mutter aus solchen Kisten gebastelt hatte). 


Und das Bild der Sonne hat mich an meine allerliebste Platte ( ja Platte !) vom allerliebsten Sting erinnert, die ich im Netze wiedergefunden habe und Euch zum Wochenanfang vorspielen möchte...


( ich weiß... stammt eigentlich von Hendrix. Ist doch aber toll umgesetzt. Oder ?

Wir sind derzeit mehr als beschäftigt.


 Umzug der Tochter, große Familien- und Freundesfeier, zu deren Ausrichtung der Frühjahrsputz gleich mal mit den Vorbereitungsarbeiten zusammengefasst wird, was das Ganze nicht eben mal so in zwei Stunden über die Bühne gehen lässt. Und die übliche berufs-und ehrenamtliche Arbeit.

 Wahrscheinlich werde ich dann ab dem 25. April, wenn alles gelaufen ist, wie ein schlapper Luftballon zusammenfallen... 



Euch erstmal eine schöne Woche.

 Und ruhig mal wieder die alten Sting-Platten ausgraben !

Kommentare:

  1. Liebe Gitta,
    dann wünsche ich Dir und Euch trotz/wegen/mit all dem Trubel einen wunderbaren April!
    Herzliche Grüße
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  2. was für coole kisten! ich wünsche dir viel schwung!
    lieben lisagruß

    AntwortenLöschen