Mittwoch, 21. Dezember 2016

Türchen Nr. 21 Adventskalender 2016 Spruchtuch Wäsche...

Aufmerksame Leser werden es erkennen. Dieses schöne Stück war im letzten Jahr schon mal dabei. Aus irgendeinem Grund, den ich vergessen habe, ist es bei mir geblieben. Dann jetzt mal der zweite Versuch.

In Türchen Nummer 21 befindet sich ein altes, gesticktes Spruchtuch, das eher wortkarg daherkommt. Statt uns mit längeren Weisheiten wie "eigener Herd fängt den Wurm " oder ähnlichem zu behelligen, findet sich darauf nur kurz und bündig das Wort "Wäsche" , kunstvoll gestickt und umrahmt von roten Blumenornamenten. 


Wahrscheinlicher Herstellungszeitraum 30er Jahre des vorigen Jahrhunderts. Ein schönes, mit viel Fleiß gefertigtes Stück....

Maße:  0,60 m x 0,80 m

Das Tuch macht sich schön als Wandschmuck oder wer mag, näht sich etwas Nettes daraus, eine Tasche oder ein Kissen zum Beispiel.

  Für 8 Euro Startgebot plus Porto ,( das in diesem Fall eher gering ausfallen wird), könnte s zu Euch flattern.)   

Ich bin heute auch eher wortkarg. Ich komme vom Spätdienst. Es ist kalt und neblig. Ich möchte jetzt nach Hause und Weihnachten haben.....
.
Post scriptum :  Mitten in der Nacht schon war das Tuch vergeben.... ich bin überrascht und erfreut !



 Und morgen ist schon Wintersonnenwende und die Tage werden wieder länger. Jeden Tag ein bisschen mehr. Ich kann das jetzt dringend gebrauchen.....

Kommentare:

  1. .... sehr schönes Stöffchen:
    https://de.wiktionary.org/wiki/jemandem_an_die_W%C3%A4sche_gehen *hehe*

    AntwortenLöschen
  2. Was lange wärt, wird gut.
    Wenn das Tuch noch zu haben wäre,
    würde ich es gern haben wollen.

    e.b.

    AntwortenLöschen