Donnerstag, 11. Januar 2018

Und dann sind da noch die Tage..


... an denen ich heilfroh über mein Leben als Teilzeit-Hobbybäuerin bin.

 
Wenn das matschige Grau verschwindet und ich im kalten Sonnenlicht morgens die Draußentiere versorge. 


Wenn die kleinen Gartenhennen sich vor dem Igelhaus sonnen ( Igelhaus mit arabischem Einschlag aus einer alten Kiste ).
 Die Igel mögen das Haus nicht, aber die kleinen Hennen.


Wenn mal wieder ein Schwungchen Wolle fertig ist ( hier 400 Gramm von unserer eigenen, alten Skudde ), die bei der letzten Schur leider ein Horn verloren hat, die nicht besonders zahm ist, aber lieb gucken kann.


Auch wenn ich es nicht geschafft habe, dem Siggi die Klauen zu pflegen, weil er nicht stillhalten wollte, der bockige Kerl, und wir das am Wochenende zu zweit machen müssen.
,

Nach 35 Jahren eingespannt sein, als Familienfrau, sind es solche Momente, die mich überlegen lassen, was da noch drin ist, in diesem Leben. Welche Pläne  wichtig sind.
Momente, die mich Möglichkeiten ahnen lassen und mir sagen,  daß ich hier am richtigen Platz bin.
Bisschen Musik ?  Bitte sehr. Und den Pullover, den der Kerl in dem Video trägt den finde ich auch ganz toll.  


Nachstricken ???


Kommentare:

  1. Es bleibt von all dem zuletzt nur eines, nämlich die
    Liebe, die wir in unseren Gedanken, Sorgen, Wünschen und
    Hoffnungen gehabt haben. Alles andere hört auf, vergeht, alles,
    was wir nicht aus Liebe gedacht und ersehnt haben, alle Gedanken,
    alle Erkenntnis, alles Reden ohne Liebe hört auf – nur
    die Liebe höret nimmer auf (1 Korinther 13, 8). …

    Quelle: Dietrich Bonhoeffer/
    London 1933-1935, DBW Band 13, Seite 393 f

    Und Musik und Pullover gehören da definitiv auch dazu... ♥ *FreitagsundWEumärmelGRUßdalass*

    AntwortenLöschen
  2. Danke, danke für die Bilder und die Impressionen, so wunderbar für die Seele. Liebste Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe deine Fotos liebe Miesi. Die sind einfach immer wunderschön. Das vorletzte Portraitfoto von diesem wunderhübschen Schaf, das könnte ich ewig ansehen. Was in diesem Kopf wohl vorgeht?

    Ich danke dir vielmals für das wunderhübsche Töpfchen, an dem ich mich fast jeden Tag erfreue und die schöne CD. Dein Musikgeschmack ist ziemlich kompatibel mit meinem Geschmack ;-)

    Herzliche Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen