Donnerstag, 15. Oktober 2020

Die Claudia

Unser altes Katzenmädchen hatte gestern ihren " großen " Tag. Vor ein paar Wochen verlor sie plötzlich ihr Fell am Rücken und um die mögliche Ursache zu finden, sollte eine große Blutuntersuchung gemacht werden.

 Blut abnehmen geht bei Claudia nur in Narkose und weil wir gerade dabei waren, wurden auch noch, oh Graus, Zähne und Zahnfleisch kontrolliert. Ziemlich mau sahs da aus , im Mäulchen der alten Lady. Eine Erklärung dafür, daß die betagte Dame des öfteren mäkelig vor dem Futter gesessen hatte und nicht so recht essen wollte.

Also: Zahnsanierung geplant. Denn alle Blutwerte waren gut.

 Claudia ist zwar schon 17 Jahre alt, ein, für eine Katze, nahezu biblisches Alter, aber da es ihr sonst gut geht , besteht die berechtigte Hoffnung auf noch ein paar glückliche Katzenlebensjahre. Und wer möchte schon jahrelang mit Zahnschmerzen herummaunzen.

Taub ist sie, die Gute und auf einem Auge sieht sie sicherlich auch nicht mehr so gut. Und immer eine Seele von Katze gewesen, wenn auch gelegentlich zum "Jungvolk" etwas ungnädig.

 Naja, ein netter Tag ist sicher für eine alte Miez etwas anderes, erst gab es nix zu essen, dann sind in Narkose zwei total kaputte Backenzähne sind herausexpediert worden und anschließend hatte Madame zu Hause ein paar verwirrte Stunden. 

Aber am Abend wurden der Gang und der Blick schon wieder klarer. Es gab ein wenig weiches Futter und ein paar Streicheleinheiten.

Auf das vorbereitete Heizkissen hat sich dann Mufti gesetzt, denn ganz so kommunikativ, daß sie schon wieder auf Sofa kommen wollte, war Claudia doch noch nicht. Aber der Mufti wird ja auch nicht jünger...

Heute Abend wieder Corona-Auffangstation für eine Nacht. Im Moment ist es bei uns (noch ?) ruhig.

Nicht mehr und nicht weniger Fälle wie im Sommer. Und ich hoffe, daß das so bleiben wird .

Kommentare:

  1. Liebe Gitta,
    wie schön, wenn es eurer Miez wieder besser geht.
    Alles Gute ihr weiterhin.
    Gruß von Claudia zu Claudia ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Ein wirklich tolles Alter für eine Katze, da dürfen auch schon Altererscheinungen auftreten. Wieder so schöne Bilder, danke.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen