Samstag, 16. Januar 2021

Geimpft


 

... bin ich gestern. Kurzfristig gegen das olle, uns alle nervende C. 

Das ging jetzt schnell, denn wir sind Impfgruppe 1. Nun hoffe ich, damit ( nach der 2. Impfung ) etwas mehr Sicherheit in Beruf und Privat zu haben und vor allem, auch bieten zu können.

Aber genau weiß man das ja nicht. 

Was man aber recht genau weiß ist, daß die Adventskalendersumme in diesem Jahr recht respektabel ist. In der kommenden Woche bekommt die Organisation das Geld, dann warte ich brav auf die offizielle Bestätigung und dann gibt es einen Post darüber.

 Fein !

Grundsätzlich ist mein Motto in diesem Januar, so wie immer in allen Januaren : Durchhalten !

Es wird besser werden. Licht kommt wieder, Natur wird sich regen und diese Seuche wird auch an uns vorbeigehen.

Bis dahin ist Natur eher eine grafische Struktur oder eine Verheißung kommender Pflanzenfreuden oder ein rennender Hund in der Landschaft.

Sodele ! Ab heute drei Nächte, mal schauen, wie es in meinem Stationsstübchen aussieht.

Haltet Euch warm und gesund.





Kommentare:

  1. Liebe Miesi,
    ich lese Deinen Blog seit einiger Zeit mit viel Interesse und ohne zu kommentieren, da ich selbst keinen Blog schreibe.
    Ja, vielleicht ist es auch etwas Heimat für mich, da ich MTRA bin, Reiterin bin/war und sehr naturverbunden. Außerdem liebe ich Musik über alles.
    Und Du hast ein tolles "Händchen" für schöne und auch außergewöhnliche Musik.

    So wie dieses Video zu dieser Situation extrem gut passt. Danke Dir dafür!!

    Ich wünsche Dir ruhige Dienste und eine gute, wenn auch schwierige Restzeit in Deinem Beruf.
    Schade, dass das auf die letzten Meter noch so eine außerordentliche Situation ist.
    Mich hats vor 9 Jahren sehr plötzlich gesundheitlich aus meinem sehr geliebten Beruf katapultiert und eigtl.hab ich erst durch die Coronazeit langsam meinen Frieden damit gemacht, weil das für meine sehr angeschlagene Gesundheit ganz schlecht wäre. Somit hat manchmal diese Zeit auch etwas geringfügig positives. Ansonsten brauchen wir sie alle nicht. ;-)

    Dennoch fehlt mir nach wie vor der Kontakt mit den Patienten und den häufig sehr netten Situationskomiken (siehe Du als "Telefonzelle" verkleidet :-)).
    Es hat einfach sehr viel Spaß gemacht!!

    Ich wünsche Dir eine gute Zeit,
    alles Liebe und Gesundheit für 2021,
    Silke L. aus der Lüneburger Heide

    AntwortenLöschen
  2. FEIN, dass DU geimpft bist ... ♥
    Ja, die Musik passt und ist so wunderschön ... ♥
    Gestern, im Supermarkt ... Primeln über Primeln ... bunt und frühlingshaft ... es wird aufwärts gehen ... was sonst ... ♥

    Herzliche Wochengrüße, fühle DICH umarmt, von Annette ... ♥

    AntwortenLöschen