Donnerstag, 5. September 2019

Tabula rasa

Was getan werden musste, ist getan. Eine anstrengende, intensive Zeit liegt hinter mir und den anderen Menschen, die mit mir gemeinsam geholfen und gesorgt haben. 


 Der Freund hat ausgelitten, wir haben in seinem Sinne gestritten und gewacht für ein würdiges Ende. 

Und jetzt ist in meinem Kopf und Körper eine ziemliche Leere, Trauer und Erschöpfung.

Ich bin ein guter Funktionierer, eigentlich ist die Krise das, was mich zur Hochleistung bringt. Aber nun bin ich doch sehr müde. Und der  Sommer ist über dieser wichtigen Arbeit dahingegangen. 


 Außerdem wurde mein PC gehackt und so mussten wir alle Daten löschen, um Schlimmeres zu verhindern. Eine ziemlich gruselige Erfahrung im Übrigen. Dabei sind sämtliche Fotos von diesem Jahr verschwunden, nach anfänglichem Ärger darüber habe ich mich damit abgefunden. Irgendwie ist dieses Ereignis ein Zeichen dieser ganz besonderen Zeit, und ich fand sie sowieso halbherzig, die Fotos, denn mein Herz und Auge waren woanders.

Also werde ich mit neuen Fotos weiterschreiben, wenn ich mich noch ein wenig erholt habe. Nur so viel !



Danke für Eure Geduld und Euer Reinschauen in meinem schlafenden Blog, der hoffentlich bald wieder ein wenig Leichtigkeit zeigen kann.

Kommentare:

  1. Nur ein Lebenszeichen, ein Gruß!
    ❤️lich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Diese Zeiten, in denen man nichts zu sagen weiß und alles so hohl klingt.
    Ich versuch's trotzdem: Ich wünsche Dir, dass Deine Seele jetzt Zeit und Rum findet, aufzutanken, zu verarbeiten, zu trauern, Dich selbst und das Leben zu spüren.
    Viele Grüße
    Hummelbrummel

    AntwortenLöschen
  3. Dein wahres Vertrauen in den Lauf deines Lebens zeigt sich darin, dass du die Dinge nicht mehr mit „gut“ oder „schlecht“ bewertest, sondern dass du sie mit Gelassenheit so sein lassen kannst, wie sie sind.

    GLAUBE - LIEBE - HOFFNUNG - Erholung für Leib und Seele
    und sei ♥lichst umarmt von Annette ✿

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gitta,
    ich weiß noch wie ich letztes Jahr gefühlt habe... Lass es Dir gutgehen!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir die nötige Kraft und möge die Energie,Elan und Lebensfreude rasch zurück kehren.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Ring of fire - ja durch den geht man im Leben öfter....
    Lass das Leben wieder in gutem Sinne auf dich "regnen"
    Gute Wünsche von Petra

    AntwortenLöschen
  7. Man lebt so intensiv, wenn man so eine Situation erlebt, das die Leere einen erschlägt wenn alles vorbei. Aber es ist gut, denn es zeigt das du immer noch füllst.
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Hi Gitta,
    nur so als Zeichen der Anerkennung und Kenntnisnahme.
    Holger

    AntwortenLöschen