Samstag, 27. Juni 2020

Heller Mond und dunkle Linde

Das erste Mal seit ein ein paar Jahren wieder mal Sirup gekocht, Holunder und Lindenblüten.




Auf speziellen Wunsch einer einzelnen, jungen Dame, scheint, daß die Entfernung von Kindheit den Töchtern und Söhnen die hausgemachten Dinge wertvoller erscheinen lässt. 



Bin dem Wunsch gern nachgekommen, fängt er doch etwas Sommerlindenduft ein. In diesem verrückten Jahr hätte ich fast den Zeitpunkt der Lindenblüte übersehen, hatte geglaubt, ihn schon verpasst zu haben.

So sehr gerät durch das Fehlen der Sommerereignisse meine Zeit durcheinander. 

Zwischen den Kleckernächten, im Rhythmuschaos ein wenig genäht, Musik gehört und über die Woche nachgedacht, die wieder Lebensendendes zeigt.

 Und nicht leicht war. 

Nun doch Corona-Patienten auf der Station, gottlob sind wir gut kontrolliert, in der vergangenen Woche Antikörper abgenommen und einmal pro Woche zum PCR - Test. Ich hoffe , vielleicht schon Antikörper zu haben. Würd mich auflockern.



Und eigentlich wollte ich leichte und junge Musik posten, bin aber doch wieder bei Sophie Hunger gelandet und oh Wunder bei Max Herre. Hört !




Nicht jung !

Kommentare:

  1. Holunderblütensirup ist auch bei mir jedes Jahr ein muss.
    Corona wird uns noch ein bisschen beschäftigen, leider.
    Liebe Inselgrüße
    kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gitta,
    Du bist wirklich das fleissigste Wesen unter der Sonne, wie schaffst du das nur alles.
    Kennst Du das Buch:
    https://wollenaturfarben.blogspot.com/
    "Spinnen tut der Seele gut"
    ich finde den Titel so schön, ich habe es auch mal mit dem Spinnen probiert, leider nicht sehr erfolgreich. Ich bleibe beim Stricken.
    Vielleicht ist das Buch auch was für Dich, das Spinnbuch sucht auch noch eine Übersetzung ins Englische, aber nicht google translate. da wird dann Spinnen immer mit Spider übersetzt ;-)
    Ich wünsch Dir weiterhin alles Gute und bleib gesund.
    Gruss Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Lob, aber soo fleissig bin ich gar nicht !

      Löschen
  3. ☜✿☞ WILLKOMMEN J U L I ☜✿☞.


    ... schön, lb ♥ GITTA, dass DU wieder da bist ... GESUND & munter und mit Deinen herrlichen Beiträgen !!!

    Am Ende wird alles gut werden,
    und wenn es noch nicht gut ist,
    dann ist es noch nicht am Ende.

    (Oscar Wilde)

    Mittwochs-Umärmel (rein virtuell) - Grüße von Annette (ړײ)

    PS
    Das Herre - LIED mag ich sehr -> DANKE ✿

    AntwortenLöschen