Samstag, 20. Februar 2021

71


Frühlingssonne scheint ins Schlafzimmer. Draußen zwitschert eine übermütige Vogelschar. Als ich wiederkomme, um das, zum Lüften geöffnete, Fenster zu schließen, hat Lotti sich genüsslich in den Sonnenfleck auf der Bettdecke gesetzt und schnurrt vor Glück. 

Schlafzimmer ist für die Katzen verboten. Ich lasse der Lotti ihren Spaß. Sie schläft den ganzen Tag in ihrem gemütlichen Nest.

Man muss auch mal fünfe gerade sein lassen.

Morgen erste Gemüsesamen in Töpfen für die Fensterbank ausssäen.  

Kommentare:

  1. Wie sich die Welt in der letzten Woche verändert hat...

    AntwortenLöschen
  2. Ich höre Lotti bis hierher gemütlichst und dankbar schnurren... ;-)


    GLG Elena

    AntwortenLöschen
  3. ....ja ja die lieben katzen....ich habe drei von der sorte und liebe sie...gerade wegen ihrem eigensinn :)...
    herzlichst
    annette

    AntwortenLöschen