Samstag, 20. März 2021

44 Große Dinge, kleine Dinge

Der halbe Tag war Ämtertag. Für meine arabische Familie und für die Rentenkasse . Ich weiß nun :  1. die Menschen beim Jobcenter sind ausnahmslos nett, einige davon sind aber ahnungslos. Wir haben trotzdem einen Konsens gefunden.

 2. Die Menschen bei der Rentenkasse sind nicht immer nett, angegebene Telefonnummern sind grundsätzlich nicht erreichbar und, merke auf,  wir haben Corona . Das wusste ich noch nicht....

Und : Corona ist an allem Schuld ! 

Okay. Den Rest des Tages verbrachte ich mit einem Teil-Frühjahrsputzanfall, dem Wickeln eines fragilen und eher strengen Frühlingskranzes und diesem originellen 60ziger Jahre Schrank, dessen  Oberflächen es zu behandeln gilt, ohne den Charakter des Möbelstückes zu zerstören.

Für 10 Euro habe ich das gute Stück bei einer Haushaltsauflösung erstanden. Ich finde ihn wirklich originell, er soll fortan in der kleinen Küche meiner Tochter seine haushälterischen Dienste tun und ich habe es übernommen, ihn dafür in zuträglichen Maß aufzuarbeiten. Den muffigen Geruch, ( denn er hat bei seinem Vorbesitzer 20 Jahre in einem kalten Abstellraum gestanden), habe ich bereits vertreiben können, es gibt da tolle und wirklich funktionierende Hausmittel.

Die weitere Gestaltung werde ich in den kommenden Tagen in Angriff nehmen, wie genau, weiß ich noch nicht, werde morgen meine Farbvorräte durchsehen und dann entscheiden.

 Kaufen will ich nichts, gibt ja auch nix. Nur auf Bestellung und ich weiß nicht was ich bestellen soll. Müsste ich im Baumarkt sehen und das geht nicht .

Euch wünsche ich ein schönes Wochenende mit etwas milderem Wetter. Für mich wünsche ich das auch, denn ich möchte in den Garten gehen und dort ein wenig harken und graben. 


Nichts ist verloren, solange es solche Familien gibt, wie sehr freu ich mich über diese Leute  !  Miau !

Kommentare:

  1. Die neue Kelly Familie in better/bed und Coronas ist SCHULD ... hehe ;D

    Herzliche Samstagsgrüße von Annette ♥

    PS
    Verrätst DU mir - bitte - die Hausmittelchen, gegen den muffigen Schrankgeruch ... habe auch so ein Stückchen im Wohnzimmer, immer mit geschlossenen Türen ;D

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gitta, ich wäre auch an den Hausmitteln interessiert. Hab da so einen alten Küchenschrank in den jetzt die Bettwäsche soll....
    Liebe Grüße Ele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi - ich wollte grad fragen, ob's wohl Natron ist - oder, wenn nicht, was denn da wohl so super funktioniert ...

      Löschen
  3. Hallo Gitta,
    auf der Seite https://www.wurzelwerk.net/2021/03/20/hochbeet-bauen/ gibt es gute Tipps zum Pflanzen und Gärtnern.
    Ja mit Ämter und Behörden habe ich auch so meine Erfahrungen gemacht.
    https://www.youtube.com/watch?v=VCmWuav86CI
    bis man da so seinen Passierschein A 38 hat...
    Ich sag nur GEZ Befreiungsantrag, oder wie organisiere ich eine Bestattung eines Verstorbenen der im Sozialhilfebezug stand.
    Oder wie löse ich einen Rentensparvertrag auf der lt. Vertrag aber unkündbar ist.
    Oder wie bekomme ich einen Beratungsschein auf Rechtshilfe beim Amtsgericht, wenn man doch schon einen bekommen hat, und zwei für die gleiche Sache gibt es nicht.
    Ja also ich habe alles geschafft und bekommen was ich brauche aber es hat mich echt Nerven gekostet und mich fast verzweifeln lassen.
    Nun bin ich im Rentenbezug und habe meine Ruhe, und ich wünsche Dir das auch, pass gut auf
    Dich auf.
    Liebe Grüße von Conny

    AntwortenLöschen
  4. ja das mit den Ämter habe ich auch so meine Erfahrungen und habe nach so vielen Fehversuchen und abwimmeln morgen am 22.3 einen telefonischen Termin mit der Rentenversicherung .Ich wollte einen persöhnlichen dieses wurde wegen Corona abgelehnt
    mal sehen wie es bei mir läuft

    AntwortenLöschen