Freitag, 16. November 2012

Wenn schon November, dann auch richtig...


... bei milchig-trübem Himmel war ich heute, und überhaupt die ganze Woche vorzugsweise unterwegs, und meine kreative Arbeit fand in der Hauptsache in meinen Kopf statt, ist einfach manchmal so. Der November scheint unser Konzertmonat zu sein, 2 Konzerte, für die wir schon lange Karten haben, stehen uns noch bevor. Ein paar Termine musste ich mir schon verkneifen, denn alles geht einfach nicht.

Am Mittwoch Abend gabs Wallis Bird, eine junge , unglaublich energiegeladene Sängerin und Gitarristin aus England. 
Live auf jeden Fall überzeugend, wenn auch die Musik nicht durchgehend mein Fall ist.
( nein, wahrlich, keine Liebe auf den ersten Blick bei mir, aber je öfter ich sie höre....)


Dieses Stück, und einige andere , mag ich aber sehr gern.


Auf dem Rückweg vom Hühnerfutter kaufen, bin ich heute nochmal schnell ans Steinhuder Meer gehoppelt, um die Novemberstimmung am Wasser einzufangen.... 


Mehr November geht nicht !!!  - ich nehme mir viel zu wenig Zeit für so etwas.

Und zum guten Schluss gab es heute noch ein kleines Überraschungsgeschenk von meinem Freund U. , sind die nicht nett ? Für meine kleine Familiengalerie.


Für morgen ist die erste Katzenkastrationsaktion angesagt, die Mama, und wenn möglich einer der jungen, erwachsenen Katerkerle kommen als erste dran.

Kommentare:

  1. Das Stück von Wallis Bird gefällt mir auch sehr gut und Deine Bilder sind sehr schön. Es geht mir so wie Dir, jetzt ist der Monat der Konzerte. Am 24.11 Julie Fowlis und am 28.11 Seeed. Ich freue mich schon, bei dem trüben Wetter genau das Richtige.

    LG Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ! Am Montag fahren wir zu Sophie Hunger, ganz grosses Kino !!!, nach Berlin. Wir fahren ja sonst nie in Urlaub, da leisten wir uns so etwas ab und zu !!!. Ganz süsse Katze (Kater) hast du da. LG Gitta

      Löschen
  2. Das ist mein Kater Felix ohne Schwanz, er sieht ein bisschen aus wie ein Luchs.
    Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei Sophie Hunger.
    Liebe Grüße und gute Nacht!
    Patricia

    AntwortenLöschen
  3. Die "Seestücke" transportieren gaaanz viel Novemberstimmung. So trübe war's hier noch nicht.
    Das Stück gefällt mir auch, passt irgendwie in keine Schublade ...
    LG Christiane

    AntwortenLöschen