Mittwoch, 17. Juli 2013

Aufgepäppelt

haben wir in den letzten Monaten und Wochen unsere kleine Lilli.

Das zierliche Britisch-Kurzhaar-Tierchen leidet an einer , wahrscheinlich durch frühere schlechte Haltung bedingte, Störung der Futteraufnahme.


Futter wird so schnell hinuntergeschlungen, daß ihr Magen fast umgehend alles wieder hergibt. 

Folge : Die arme Lilli bekam einfach nicht genug Nährstoffe.  Im Winter hatte sie große kahle Stellen am Rücken, rupfte sich zu allem Überfluss das restliche Fell auch noch aus.  Die Lösung brachte die komplette Umstellung auf Trockenfutter, verteilt in vielen, vielen Portionen über den ganzen Tag.


Und die Mühe hat sich gelohnt.

Das Fell ist nachgewachsen und Lilli ist eine aufmerksame, und rührend anhängliche Katze geworden.

Kommentare:

  1. ...und eine hübsche! Die Linie von der Stirn bis zum Kinn. Eine dreifarbige Struppi hatten wir auch mal. Und Pawlow war wohl mit dem Futter Geben seines Hundes schon voll auf beschäftigt gewesen ;-)
    Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gitta, meine Mieze hat das auch. Sie hat aber Gott sei Dank keine äußerlichen Merkmale. Sie frisst von sich aus nur Trockenfutter und teilt sich das auch selber ein. Sie hat mit der Zeit selber gemerkt, dass sie nur wenige Brocken, dafür immer wieder verträgt. Hübsch ist Deine Lilli.
    Falls Du meine Miez mal sehen möchtest - schau hier:
    http://querschnitt.blogspot.de/2013/03/rums-kissen-in-knalligen-farben.html
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gitta!
    Ich habe hier zwei menschliche Tiger, die ALLES hinunterschlingen, darf ich sie zu dir schicken? ;)
    Das sind Glückskatzen, die dreifarbigen, habe ich mal gehört.
    Liebe Grüße,
    Kasia

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns bekommen die schlingenden Tiger NUR Trockenfutter, in kleinen Portionen, nach der Uhr. Ob Deinen Tigern das passen wird ? .. ich weiß ja nicht !!!

    Lg Gitta

    AntwortenLöschen
  5. Bei euch landen wohl nur Glückskatzen oder eher Katzen, die Glück gehabt haben bei Euch zu landen :-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen