Freitag, 7. Februar 2014

Windhund


Während der vergangen 2 Wochen war es für den Muftihund ein bisschen langweilig. Wenig Bewegung, aus verschieden Gründen. Brav hat er sich 
angepasst, auch viel herumgelegen und ein kleines Pfündchen zugenommen.

  
Das ist jetzt und hier vorbei. Nun kann man wieder richtig aufdrehen.  Unser alter, guter Joschka konnte Wind nicht leiden, und hat bei Sturm schon gar keine Pfote vor die Tür gesetzt.


Der junge Jägerbursch sieht das anders. Seelisch zwar sensibel, und nicht der Mann der lauten Töne, ist er körperlich robust und unempfindlich.


Das Wintermäntelchen ( noch von Trudel ), das ich dem vermeintlich frierenden spanischen Burschen umhängen wollte, hat er empört abgelehnt. Und der heutige Sturm lädt zu den schönsten Spielen ein, auch wenns die Frisur kaputtmacht ( meine und die vom  Hund). 


Und wenn es keine Blätter zu fangen gibt, tuts auch mein heruntergefallenes Halstuch. 


Aus ! Aus ! AUS !  Mufti.... Windhund !!!


Kommentare:

  1. Da freut sich wenigstens einer über das Wetter. Ich war heute auch nur kurz wegen der Pferde raus. Fazit: durchgepustet und zweimal nassgeworden. Gottseidank habe ich nur Haare und keine Frisur ;-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gitta,
    euer Muftihund ist ein richtiger Prachtkerl. Und wenn er weiter fleißig Halstücher jagen kann, dann ist das Pfündchen auch bald wieder runter geflitzt ;-)
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gitta,

    euer Mufti ist ein toller Hund. Ich glaube Lotte würde sich prima mit ihm verstehen. Allerdings mag sie Wind nicht ganz so gerne, aber so rumtoben gefällt ihr genauso gut wie eurem Mufti.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gitta,
    wunderschöne Fotos von Mufti, aber bei den letzten drei Fotos musste ich herzhaft lachen, denn ich hab es mir richtig bildlich vorgestellt :-) ich hoffe, das Halstuch ist noch heil.
    Ganz liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  5. haaaaaaaaaaaa. was für großartige photos voller lebensfreude.
    schönen wochenstart und liebe grüße,
    sandra

    AntwortenLöschen