Mittwoch, 5. Dezember 2018

Adventskalender 2018 Nr.5 Nähbuch : Tanya Whelan, Kleider nähen


Keinen Bock auf Schrauben und Pötte auf Stehrümchen und Trödel ? 

Da hab ich was für Sie !



Heute im Spendenadventskalender für den guten Zweck : Ein nagelneues Nähbuch von Tanya Whelan zum Selbernähen von Kleidern in den Gr. 34 bis 54.


Ein geniales Baukastensystem, natürlich mit allen Schnitten. Das Buch ist ungelesen, alle Schnitte unbenutzt enthalten.


Es bietet auf 200 gehaltvollen Seiten nicht nur Schnittmuster für alle möglichen Kleiderformen, sondern auch Grundlagentips ( Schnitttveränderungen, Stoffkunde etc.).


 Ich habe das Buch doppelt , deshalb darf dieses Exemplar jemand Anderen erfreuen und ein wenig Geld in die Spendenkasse bringen.

Nur zu !

Zu einem Startgebot von 10 Euro plus 4,00 ( das Buch ist mehr als 1 Kilo schwer ) , Porto könnt Ihr mitbieten. 

Am 6. Dezember um 24 Uhr erhält der Höchstbietende den Zuschlag und alsbald Nachricht von mir.

Diese Aktion ist eine private, nichtkommerzielle Spendenaktion zu Gunsten des Vereins :

http://helpforcongokids.net/projekte/

Wer nochmal nachlesen möchte... einfach auf die Seite : Adventskalender 2018 sehen ( hier auf dem Blog)


 Heute bin ich etwas dröge, ich komme aus dem Nachtdienst und das ist ja doch ein wenig anstrengend. Nicht nur der Dienst an sich, sondern auch die Anpassung auf die unterschiedlichen Tagesrhythmen. 

Die Adventsaktion läuft aber wirklich gut und darüber freue ich mich sehr !!!
die ersten Dinge sind schon unterwegs und morgen geht es in alter Frische weiter.

Kommentare:

  1. Schhabe gar keine Nähmaschine und mit der Hand etwas ... zu mühsam (ړײ)
    Wünsche allen Bietern/innen viel GLÜCK !

    MittwochsGRUß von Annette ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, das muss ja auch nicht..... wobei, es gibt Frauen, die schwören auf die kontemplative Wirkung des Handnähens. LG und einen schönen Tag. Gitta

      Löschen