Sonntag, 13. Januar 2019

Adventskalender, der Rest vom Schützenfest oder:

Meet and greet with Maggie und Anneliese !


Knappe 14 Tage ist das braune Annchen hier und ich habe mich konsequent an mein Vorhaben, jeden Tag etwas Leckeres aus der Hand zu geben, gehalten. Immerhin ist Anneliese tragend und wie kann ich dem Tier helfen, falls bei der Geburt etwas schief läuft  (keine Sorge, Quessants lammen meist ganz leicht ), wenn es scheu ist, und von Menschen nichts Gutes erwartet.

Sooo zahm sind die beiden Schafsmädels geworden, daß sie mir beim Füttern fast ins Hemd kriechen und schon das Objektiv des Fotoapparates abgeschleckt haben !


Sonst habe ich ungefähr die Hälfte meiner Woll-Inventur durch. Knappe 9  Kilo ! selbstgesponnene Wolle habe ich heute aufgelistet, die andere Hälfte wartet noch aufs Durchsehen. Das schafft Übersicht, so kann ich Projekte besser planen, wenn die aktuelle Decke in den nächsten Tagen fertig wird.

So ! 

 Und fertig werden soll auch das Adventsprojekt, deshalb hier noch meine kleinen Resterampe. 

Ein paar Sachen sind übrig geblieben. diese Sachen könnt Ihr zum Startgebot haben, und da bekommt das erste Gebot natürlich den 
 Zuschlag .  

Los gehts :

VERGEBEN !
Rosenthal-Studioline Vase 8,00 Euro plus 4,00 Porto
SCHON WEG !
VERKAUFT !
wer etwas möchte, einfach eine Mail an gitta.misera@gmx.de oder über das Kontaktformular senden

Bis zum 16.01 sind die  Sachen noch zu haben, dann schließe ich die Aktion ab...

 
Euch Allen einen schönen Restsonntag, gute Laune und einen freundlichen Wochenbeginn.

Kommentare:

  1. Zitat für die Woche:

    Das Geheimnis, mit allen Menschen in Frieden zu leben, besteht in der Kunst, jeden seiner Individualität nach zu verstehen.

    (Friedrich Ludwig Jahn)

    ... und damit einen guten Wochenstart wünscht - Annette ♥

    AntwortenLöschen
  2. da hat der gute Friedrich Ludwig ja recht gehabt. auch LG Gitta

    AntwortenLöschen