Donnerstag, 5. Mai 2016

Muttertag

Genau heute endet nach rund gerechnet 12 289 Tagen und Nächten meine Zeit als aktive Familienmutter.




Das jüngste Kind ist flügge . In die Stadt gezogen. Ehrlich gesagt, schon zwei Stunden nach dem Auszug ist das Haus leer und vor allem riesig.

 Ja, es wird spannend werden, diese Menge an Platz zu füllen.

 Und das bitte nicht mit Dingen.


 Sondern mit Leben, wie auch immer das aussehen wird. 

Und natürlich bleibe ich eine Mutter. Mein Leben lang.
 Und natürlich werden meine Gedanken und auch tätige Hilfe meine Kinder weiter begleiten. Mein Leben lang.

Aber es wird anders sein. Und sicher zuerst auch ein wenig melancholisch.




Aber nicht ausschließlich.

 Meiner Tochter wünsche ich eine guten Start im neuen Leben .



Jella, die Welt wartet auf Dich !!!


Ein ganz besonderes Mutter-Tochter-Duo ist mir bei You-Tube begegnet.


Schaut mal genau hin.....  

  Ich wünsche Euch einen guten Mutter-und Vatertag und überhaupt ein 
tolles Wochenende.

Kommentare:

  1. Liebe Gitta, laß dich ganz innig umarmen - so von Mutter zu Mutter.

    AntwortenLöschen
  2. O ja, das glaube ich dir. So ein Auszug hat etwas endgültiges. Aber bestimmt wird so Platz für etwas Neues..
    LG susa

    AntwortenLöschen
  3. Oh, jaaa Muttersein und weniger Mutterwerden und doch immer bleiben... irgendwie...gute Wünsche an dich...

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir auch einen schönen Muttertag und ein sonniges Wochenende.
    Drei von unseren Kindern sind auch schon ausgezogen,es wird immer stiller hier. Alles Liebe Euch

    AntwortenLöschen
  5. Und ich wünsche dir, dass du den Raum mit positiven Gedanken und Gefühlen und Aktivitäten füllen kannst. Vielleicht gibt es einen heimlichen langen Traum (meiner wäre ein Atelier/Werkstattzimmer)??? LG und ein schönes Wochenende, Mila

    AntwortenLöschen
  6. Meine Große Kinder sin auch schon ausgeflogen,das Gefühl kenne ich sehr gut.Jetzt ist Zeit für uns Mütter neue ,Lebensaufgaben zu finden.
    ich wünsche dir Alles Gute zum Muttertag.
    Karina

    AntwortenLöschen