Sonntag, 25. Februar 2018

Jedem Anfang...


...wohnt ein Zauber inne.
Unseren Lieblingsnachbaren sind winzige Zwillige geboren worden. Und schon seit Weihnachten hatte ich an einem Geschenk für die Babys gewerkelt, also eher gestrickt.


Dass die Kleinen vier Wochen früher als geplant kommen, hat da noch niemand gewusst, aber meine Befürchtung, die Kleidchen könnten zu klein sein, hat sich als unbegründet erwiesen.


Die zarten Geschöpfe sind kerngesund und werden von Mama und Papa und dem "großen " Bruder aufs Beste versorgt. Und die Kleidchen passen noch ein paar Wochen.


Aus Gründen der Praktikabilität der Gestricke, ( welche Zwillingseltern haben Zeit Wollsachen mit der Hand zu waschen) habe ich maschinenwaschbare, weiche Wolle gekauft. Wie schon ein paar mal, das Fertigen der keine Teile macht Spaß und geht schnell.


Das Muster der kleinen Weste habe ich hier gefunden ( und ein wenig abgewandelt ), die Höschen sind , wie oft, nach Schnauze gestrickt. Der lange Rippenbund an Taille und Beinteilen lässt die Höschen eine Weile mitwachsen, sie passen den Winzlingen aber auch jetzt schon.


Alles Gute an Euch Fünf. Ich freue mich schon darauf, die Zwillinge und den "Großen" aufwachsen zu sehen und vielleicht auch ein bisschen dabei zu begleiten... ( auf unserer Diele gibt es einen Schrank mit Spielzeug und Klüngelpiezchen für Besucherkinder und da werden sich meine jüngsten Nachbarn sicher in ein paar Jahren drüber freuen....)


Euch noch einen schönen, sonnigen und eiskalten Sonntag, einen guten Wochenstart und uns allen alsbald noch ein bisschen mehr an (Frühlings) Anfangszauber.

Kommentare:

  1. Die Babysachen sind entzückend. Mögen sie die Kleinen noch eine gute Weile begleiten.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gitta,
    wie zauberhaft die kleinen Sachen sind. Wir durften diese Woche auch ein kleines Mädchen begrüßen, etwas zu früh und nur 48cm groß, aber kerngesund und schon zu Hause. Immer wieder schön so kleine Menschlein zu begrüßen und aufwachsen zu sehen. Im Doppelpack wird das bestimmt sehr spannend.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
    Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.
    Hermann Hesse

    ...♥allerliebst (ړײ)
    mit fröhlichsonnigkaltenWochenstartumärmelgrüßchen von Annette♥

    AntwortenLöschen
  4. ist das wunderschön geworden ! Herzliche Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen